Samstag, 5. Oktober 2013

Layout: Darf ich vorstellen - Mausi


Hallo,

das musste doch auch endlich mal verscrappt werden. Und ja, ich habe mein Mutterherz erweichen lassen und meinen Kindern ein Haustier bzw. eigentlich 3 Haustiere erlaubt. Denn eine Maus alleine ging natürlich nicht!!! Und somit hat sich jeder eine ausgesucht, außer Papa der war ja nicht so wirklich dafür, aber eben auch nicht dagegen. Und da ich als Kind mir auch immer ein Haustier gewünscht habe und ich es letztendlich mir einfach geholt habe. Sozusagen ohne Erlaubnis!  (Naja die Geschichte war eigentlich die, ich hab damals meine Mum auf Arbeit angerufen und gefragt ob ich aus der Schule einen Hamster bekommen darf, da er Junge bekommen hat. Natürlich hatte sie "NEIN" gesagt. Aber ich hatte ihn troztdem mitgenommen.) Tja, und deshalb weiß ich wie sehr man sich doch ein Haustier als Kind wünscht. (Ach und meine Mum war mir damals gar nicht böse, glaub ich zumindest.)    ;)
Lange Rede, kurzer Sinn hier ist nun jedenfalls eine der drei Mäuse:
















Eigentlich hatte ich vor, mir einen Hintergrund mit Pan Pastell zu gestalten. Und dann gefiel mir aber die Schablone, so dass ich sie gleich für das Layout genutzt habe. 


So ein schönes Wochenende noch.
Viele Grüße Evi





Kommentare:

  1. Määääuse ?????????

    Ach herrje --- warum denn keine anderen Haustiere ???? Warum denn Mäuse ????

    Hui, das wäre nichts für mich, ich bin ehrlich *lach* ... aber deine Geschichte dazu ist niedlich. Hoffentlich müsst ihr die flinken Mäuse nicht mal hinter dem Schrank hervor locken oder unter dem Bett ... und so *lach*

    Dein Layout ist schick geworden ... aber die Schablone hast du dann durch PP ersetzt oder wie jetzt ?

    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    na ich war natürlich auch erst nicht so begeistert, aber die sind wirklich niedlich.

    Ja die Schablone ist aus PP , hab ich mit dem Cuttermesser ausgeschnitten.

    VG Evi

    AntwortenLöschen